Erhalte per E-Mail dein Basis-Kochbuch!

Kulinarisch und vegan mit uns um die Welt.
Wir informieren dich gerne laufend über neue Rezepte und vegane Hightlights um den gesamten Globus.
Trag einfach deine Email in unseren Newsletter ein und lade dein kostenloses e-book runter.
Email
Green Condom Club - Veganer Sex mit veganen Kondomen

Green Condom Club – Veganer Sex mit veganen Kondomen

So manch einer mag sich fragen, wie denn Sex nicht vegan sein kann. Also mal eins vorne weggenommen, bevor hier jemand auf falsche Gedanken kommt: An sich ist Sex generell vegan, solange man sich nicht dabei kanibalisiert.

Veganer ernähren sich nicht nur ganz ohne Produkte tierischen Ursprungs, sie verzichten auch auf Kleidung, Kosmetik und andere Dinge, die tierische Materialien verwenden, oder bei deren Herstellung Tiere leiden. Und tatsächlich sind sich die meisten Menschen gar nicht bewusst, wie viel Tier in anderen Produkten steckt, bzw. wie viele Produkte an Tieren getestet werden.

Materialien tierischen Ursprungs in Verhütungsmitteln

Sogar den festüberzeugten und konsequenten Veganern war eventuell nicht bewusst, dass herkömmliche Kondome durchaus Materialien tiereschen Ursprungs enthalten.

Die meisten Kondome werden aus Naturkautschuklatex hergestellt. Das ist an sich natürlich ein Produkt pflanzlichen Ursprungs und sollte daher kein Problem für Veganer darstellen – oder? Das Grundmaterial hat nichts mit Tieren zu tun. Um allerdings aus dem Pflanzensaft ein Kondom herzustellen, ist ein aufwändiger Herstellungsprozess nötig, bei dem tierische Elemente zum Einsatz kommen. Denn damit sich das Latex gut verarbeiten lässt, werden im Rahmen der Herstellung der Kondome sogenannte Weichmacher benutzt. Und diese enthalten Kasein, das Hauptprotein der Mich, welches aus Kuhmilch gewonnen wird. Es ist also alles andere als vegan.

 

 

Ist also Safer Sex vegan möglich?

Die Antwort ist schlicht und ergreifend: Ja, natürlich! Die Sache ins Rollen gebracht hat eine Unternehmerin in der Schweiz, mit Namen Gabriela Lods. Mit ihrem jungen Unternehmen Green Condom Club möchte sie Zeichen setzten und zum Denken anregen. Sie möchte nicht nur ein Vorbild sein, sondern die Karten neu mischen, wenn es um den veganen Umgang mit Produkten geht. Daher launchte sie im Sommer 2017 ihre Reihe von veganen Kondomen, in verschiedensten Ausführungen. Ihr habt richtig gehört: Sex goes vegan!

 

Alles über Kondom Alternativen ohne Kasein

Man kann also heute Kondome, die mit veganen Herstellungsverfahren produziert wurden kaufen. so wird zum Beispiel statt Kasein ein Distel-Extrakt verwendet. Obwohl vegane Kondome meist etwas teurer sind als die herkömmlichen Kondome, liegt der Preisunterschied natürlich allenfalls im Cent-Bereich.

 

Wie sicher sind vegane Kondome?

Die Sicherheit der Verhütung ist bei veganen Kondomen dieselbe wie bei herkömmlichen Kondomen. Alle seriösen europäischen Hersteller überprüfen die veganen Kondome genauso gewissenhaft, wie traditionelle Kondome. Dabei werden strenge internationale Normen eingehalten. Im Übrigen gilt das Gleiche wie für „normale“ Kondome: Die meisten Pannen werden durch unsachgemäße Anwendung hervorgerufen.

 

Breites Sortiment

Wer gerne auf vegane Kondome umsteigen möchte, der kann ganz beruhigt sein. Den Kunden steht praktisch die gleiche Produktpalette zur Verfügung wie bei traditionellen Kondomen. So gibt es u.a.:

  • Verschiedene Größen
  • Unterschiedliche Ausführungen
  • Alle möglichen Geschmacksrichtungen

 

Wo kann man vegane Kondome bekommen?

War es am Anfang noch ziemlich schwierig, vegane Optionen für Kondome zu finden, so gibt es jetzt mehrere gute Hersteller und Anbieter auf dem Markt:

Allerdings sollte man ganz genau hingucken, denn einige der Anbieter haben auch traditionelle Kondome im Sortiment, nicht nur die vegane Variante.

 

Fazit

Der Vegane Lifestyle, sei es aus Überzeugung oder nur aus Trend, ist weltweit weit vebreitet. Immer mehr und in allen Lebensbereichen lehnen Menschen den Konsum von Produkten tierischen Ursprungs, bei deren Herstellung Tiere leiden müssen, komplett ab. Aus diesem Grund steigt die Nachfrage nach veganen Produkten stetig. Dieser Trend hat auch vor Verhütungsmitteln und insbesondere Kondomen, nicht haltgemacht.

Dank vielen Herstellern und Anbietern von veganen Kondomen müssen Veganer weder auf Safer-Sex noch auf Ihren Lebensstil verzichten.

Vegane Kondome verringern zudem auch das Risiko einer allergischen Reaktion und sind generell genauso sicher wie traditionelle Kondome. Kein Wunder, dass das Bewusstsein für einen tierfreien Safer-Sex steigt.

, , , , , ,

Keine Kommentare bisher

Schreibe einen Kommentar

Erhalte per E-Mail dein Basis-Kochbuch!

Kulinarisch und vegan mit uns um die Welt.
Wir informieren dich gerne laufend über neue Rezepte und vegane Hightlights um den gesamten Globus.
Trag einfach deine Email in unseren Newsletter ein und lade dein kostenloses e-book runter.
Email
Secure and Spam free...